Ausflugsziele in München bei schlechtem Wetter? ….der Berg ruft!

Im Alpenvorland haben wir es kurzfristig mit Wetterveränderungen zu tun, deswegen müssen wir manchmal den Tourablauf umgestalten oder anpassen. Zu oft haben wir es erlebt, dass der Wetterbericht für die Bergregion unzuverlässig ist. Deshalb wird eine Tour bei schlechtem Wetter nicht einfach abgesagt oder verschoben. Du kannst immer davon ausgehen, dass die Touren stattfinden. Bei kurzfristigen Wetterveränderungen reicht es oft, den zeitlichen Ablauf einer Tour umzustellen, um das geplante Ausflugsziel anzusteuern. Sollten die geplanten Aktivitäten wegen schlechtem Wetter überhaupt nicht möglich sein, haben wir immer die passende Alternative parat. Mit unseren Wetteralternativen garantieren wir Dir einen erlebnisreichen Tag im Alpenvorland. Bei der Buchung unserer Touren in unserem Buchungskalender bitten wir Dich, die Wetteralternative zu akzeptieren und Dich voll und ganz auf unser Improvisationstalent sowie unser „know how & know where“ zu verlassen.

Mehr...

Ob eine Wetteralternative stattfindet kann am Vortag der Tour zwischen 12.00 -20.00 Uhr telefonisch oder per E-Mail erfragt werden. Tel.: +49 176 82146550 E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ausflugsziele von München bei schlechtem Wetter

Während sich München bei schlechtem Wetter in Grau hüllt kann es Richtung Berge sonnig und heiter sein. Die Ausflugsziele in München bei schlechtem Wetter bleiben grau, aber in der Bergregion hüllen sie sich in die Farben von Tradition und Brauchtum. Sei es der Maibaum in den Dörfern, die Dirndl der Leute oder die prächtig geschmückten Häuser - es gibt immer etwas zu Entdecken.
Die verschiedensten Institutionen und die Infrastruktur am & um den Berg bieten viele Ausflugsziele nahe München bei schlechtem Wetter. Die hochwertigen Handwerkstraditionen manifestieren sich an jeder Ecke und können in historischen Dörfern, Museen und aktiven Betrieben erlebt werden. Über den Wolken gibt es z. B. die Möglichkeit, das Wetter bei einer Seilbahnfahrt auszutricksen! Heiß her geht es auf den Alpenachterbahnen, die mit Regenhauben auch bei schlechtem Wetter ein Riesenspaß sind! In den Käsereien und auf besonderen Bauernhöfen warten kulinarische Erlebnisse und die urigen Berggasthöfe laden immer zu einem gemütlichen Zwischenstopp ein. Egal bei welchem Wetter, versorgt Dich Dein flexibler Guide und Fahrer auf Tour mit spannenden Geschichten und wissenswerten Informationen zu Land & Leuten, Handwerk, Tradition sowie Brauchtum & bayrischen Gepflogenheiten. Wenn Dein Ausflug in München wegen schlechtem Wetter ins Wasser fällt, ist ein Ausflug in die Bergregion mit uns immer lohnenswert! Es ist unser größtes Anliegen, Deinen Ausflug von München auch bei schlechtem Wetter attraktiv zu gestalten. Probiere es aus und erlebe das beste schlechte Wetter, das Du je hattest!
Vielen Dank!